Der Hessische Bauernverband und der Radiosender FFH organisieren zurzeit gemeinsam die Aktion "Expedition Bauernhof". Hierbei können sich die Radiohörer bewerben und verschiedene Aktionen auf landwirtschaftlichen Betrieben gewinnen. Am 06. August war das Radioteam und die Gewinner auf dem Betrieb Roth zugegen und erlebten die Verarbeitung eines Schweins zu Wurst- und Fleischwaren. Nach der Besichtigung des Betriebes und der Ställe wurde ein Schwein zerlegt und verarbeitet. Das Radioteam begleitete dabei jeden Verarbeitungsschritt. Die Gewinner durften bei der Verarbeitung aktiv mitarbeiten. Am Ende des Tages wurde beim gemeinsamen Grillen die selbst hergestellten Bratwürste verkostet.

Auf der Internetseite des Hessischen Bauernverbandes (http://www.hessischerbauernverband.de/endspurt-expedition-bauernhof) und des Radiosenders FFH (http://www.ffh.de/aktionen-events/ffh-aktionen/2014/expedition-bauernhof.html) können die Zusammenfassungen der einzelnen Aktionen nachgelesen werden.